Hotel Schäfer

SPD Elz spricht sich für Mischung aus Gewerbe, Hotel und generationenübergreifendem Wohnen im Ortskern aus

ehem. Hotel Schäfer

In ihrer letzten Fraktionssitzung vor der Sommerpause beschäftigte sich die Elzer SPD mit den Überlegungen zur Neugestaltung des Areals um das ehemalige Hotel Schäfer in Elz. Die Elzer SPD präferiert für die künftige Nutzung eine Mischung aus Gewerbe, Hotel und Gastronomie sowie generationenübergreifendem Wohnen.

Leserbrief zu "Kaiser: SPD nennt falsche Zahlen" (Nass. Neue Presse, 15.12.2016)

Sehr geehrte Damen und Herren,

die angeblich falschen Zahlen der SPD stammen aus dem aktuellen Haushaltsplanentwurf, den die Gemeindevertretung am Montagabend abschließend beraten hat. Dort wird auf Seite 226 unter der Bezeichnung „Erwerb Hotel Schäfer“ ein Betrag von 636.562 € und unter „Erwerb Weberstraße 4“ ein Betrag von 129.000 € ausgewiesen.

RSS - Hotel Schäfer abonnieren